Kleinalarmfahrzeug

KLAF - BAUJAHR 1997

Das Kleinalarmfahrzeug (KLAF) befindet sich seit 20 Jahren im Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Alzey und wurde in Eigenleistung aufgebaut. 
 

Das 3,5 Tonnen schwere und 100 PS starke Fahrzeug kann eine Besatzung von drei Einsatzkräften (Truppbesatzung) aufnehmen und ist aufgrund seiner Beladung vielseitig einsetzbar. So wird dieses Fahrzeug bei dringenden Türöffnungen, Ölspureinsätzen, auslaufenden Betriebsstoffen aus Fahrzeugen, Wasserschäden und sonstigen Absicherungsmaßnahmen eingesetzt.